Dienstag, 6. Mai 2014

Streifzug durch Upcycling-Ideen im Frühjahr 2014

Griaß di, Servus und MoinMoin ...

eigendlich würde ich gern die ganze Zeit irgendwas aus irgendwas bauen. What I want to do!Geht es Euch auch so? Es gibt so viele herrliche Ideen die nachgearbeitet werden sollten, wenn man denn die Zeit und den Platz und überhaupt eine Verwendung hätte. Und weil die ganzen tollen Sachen mit der Zeit immer weiter ins gedankliche Nirwana verschwinden, halte ich sie fest. Zeitlich wie sie gerade kommen ...



Jetzt und hier im Blog!

Kräuter Stuhl
Der Kräuterstuhl steht irgendwann mal vor meinem Haus, wenn ich denn jemals eines habe ...

Und der Lampenschirm hängt dann über der Haustüre ...

Lampenschirm


Früher wurden die Mädchen ja in Handarbeit unterrichtet und die Jungs in Werken. Ich war da eindeutig falsch eingeteilt. Handwerken, das ist klasse. Handarbeiten auch, aber werkeln ist genial.

Und weil wieder Upcycling-Dienstag ist, pack ich das gleich mal mit rein.

Euer Smutje Rosa


Kommentare :

  1. Traumhaft schön! Die Idee mit dem Kräuterstuhl ist echt sensationell, sowas sollten wir hier auch haben. Wenn wir auch kein Haus besitzen :-)
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dreimal Holz-Klopf >pochpochpoch> Vielleicht kommt das HAus noch, oder eine Dachterrasse, Balkon, Schöner Hinterhof? :-)

      lg ulli

      Löschen
  2. Mir gefällt die Lampe, Maschendraht liegt hier noch rum - mal gucken...
    Kann´s auf dem Bild nicht so gut erkennen: was hast du denn oben noch an der Halterung befestigt?
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Draht ist nur mit einem alten Strick zusammengebunden. :-)

      LG ulli

      Löschen
  3. Den Stuhl habe ich gerade bei Nina entdeckt. Toll sieht er aus!!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch :-)). Und so frei von Schnecken, die die ganzen Kräuter fressen :-))

      LG Ulli

      Löschen

Dankeschön für Deinen Kommentar. Ich freu mich sehr, ist eine nette Nachricht doch das Topping der Bloggerei. Sozusagen die Kirsche auf dem Sahnedessert. Ich versuch so schnell wie möglich zu antworten.
Herzliche Grüße
Ulli